passgenau. formvollendet. strapazierfähig.

Cementus - Alles aus Beton

Beton hat eine lange Geschichte. Schon vor 10.000 Jahren verwendeten die Menschen Kalkmörtel für ihre Bauten. Die Ägypter und die Römer verbesserten die "künstlichen Steine". Aus dem lateinischen Begriff opus caementitium leitet sich der Begriff Zement ab. Der Baustoff bestand damals aus gebranntem Kalk, Wasser, Sand und Ziegelmehl. Wir knüpfen mit unserem Firmennamen an diese Tradition an.

Die Geschichte des Betons ist noch lange nicht zu Ende. Nach dem Siegeszug des Stahlbetons experimentiert unsere Branche mit Beimischungen zum Färben, zum Veredeln und zum Stabilisieren des Materials. Beton kann inzwischen Lärm schlucken und Regenwasser durchsickern lassen. Es lassen sich andere Baustoffe imitieren.